Inline Team LLV Flüss Sempachersee

..."röllele ond röllele"...

RESULTATE

Immer wieder nehmen verschiedene FahrerInnen unseres Inline-Teams LLV Flüss Sempachersee an Rennen in In- und Ausland teil. Auf dieser Seite berichten wir von diesen Erfolgen...


Berlin, 25. September 2021

  • BM-Logo_RGB-01-ohne-rand_01
  • csm_BMS21_TWendt_AH4Q4302_14a734b21d
  • BM_WebsiteGrafik_BBT_restart_1920x1080schraeg_OPT
  • Foto 25.09.21, 17 03 22
  • Foto 25.09.21, 17 04 57
  • Foto 25.09.21, 17 02 59

Abschluss der Renn-Saison ist immer wieder Berlin. Dieses Jahr mit am Start: Yves, Hans, Tom, Sonja, Karin und Pascal. Welch wunderbares Rennen durch diese geschichtsträchtige Stadt! 
Eine tolle Leistung haben die Mangogelben wieder vollbracht. Und Yves startete im Doppelpack; am Samstag on Skates und am Sonntag zu Fuss. Bravo! Und besondere Gratulation an Karin, die mit einer phantastisch schnellen Zeit den ersten Rang belegte und schneller war als die Damen der Elite.



Foto 25.09.21, 22 28 33
Foto 26.09.21, 03 34 33
Bildschirmfoto 2021-09-28 um 23.12.34
Bildschirmfoto 2021-09-28 um 23.13.22
Bildschirmfoto 2021-09-28 um 23.13.55
Foto 26.09.21, 03 35 01
Foto 26.09.21, 19 56 33 (1)
Foto 26.09.21, 19 56 33 (2)
Foto 26.09.21, 19 56 31
Foto 26.09.21, 19 56 33 (7)
Foto 26.09.21, 19 56 33 (6)
Foto 26.09.21, 19 56 33 (4)
Foto 26.09.21, 19 56 33 (5)

Berlin_Resultate

Foto 26.09.21, 19 56 36 (1)
Foto 26.09.21, 19 56 36 (2)
Foto 26.09.21, 19 56 36 (3)
Foto 26.09.21, 19 56 36 (4)
Foto 26.09.21, 19 56 36 (5)
Foto 26.09.21, 19 56 36 (6)


Niederbipp, 12. September 2021

Nach 2012 organisieren die Mittelländer in Niederbipp erstmals wieder eine Swiss Skate Tour Etappe. Ein 5.5 Kilometer langer Rundkurs lädt alle SkaterInnen zu diesem Event ein. Auch ein Nachwuchscup  und ein Geschicklichkeitsparcours finden hier statt. 

Die Langstrecke beträgt sieben Runden, d.h. 38.5km. 



Schauinsland-König 11. September 2021
Eigentlich machbar, denkt man, sind die 11.5km. Aber dieses Bergrennen hat es in sich. 800 Höhenmeter sind zu absolvieren. Und es ist NIE eben. Die Steigung beginnt mit 12%, die letzten Kilometer sind etwas flacher.
Sonja und Pascal retten die Sempacher Ehre, weil dieses Jahr René, Hans und auch Zöri auf die Teilnahme verzichten müssen. Der Lokalmatador Jens Kohler ist nicht mit von der Partie; eigentlich gute Voraussetzungen, den Thron zu ergattern. Aber 30 Sekunden fehlen Pascal dann doch auf den jungen, fitten und dynamischen Freiburger Martin Schaller (Altersklasse 35), der in seinem Trainingsgebiet dieses Jahr zum Schauinsland-König gekrönt wurde. Immerhin langt es für Pascal mit mit 55.06min zum guten 2. Rang und damit aufs Podest.

a75005cb-2f04-4556-9e81-03f48f1f2e20
473f8e43-8f57-483a-b50b-db698c091b9c
f57d78c2-b887-44bf-ab55-de354ef3c729
c48c72c7-3c61-4be2-800e-d09c42f15969
2546ac96-d122-4825-90b5-e984357d7d0d
4af174f8-867e-4cf6-b48d-f8b0489b62fa

Liechtenstein, 4. September 2021
Zum dritten Mal findet in Ruggell der “Inline Event Liechtenstein” statt. Der Event wird auf einem interessanten, schnellen und gut asphaltierten Rundkurs durchgeführt. Die Strecke führt durchs Dorfzentrum und vorbei an Rheintaler Feldern und Wiesen. Von einem KidsOnSkate Kurs, Funrennen, bis zur Liechtensteiner Landesmeisterschaft stehen verschiedene Kategorien zur Wahl.

Endlich ist es dieses Jahr trocken an diesem Rennen.  21km bzw. 11 Runden sind zu absolvieren. Einige Fahrer bekunden etwas Mühe beim Zählen der Runden.

Unsere Präsidentin ist schon zum dritten Mal moralische Unterstützung und feuert uns an. Merci, Yvonne!


Mittelland, 22. August 2021
Zum 6. Mal heisst es dieses Jahr “Mittelland rollt”. Abwechslungsreich geht es auf bestem Asphalt leicht coupiert entlang von Dörfern, Wäldern, Feldern und Wiesen. Bei klarer Sicht zeigen sich die Berge des Juras am Horizont. Dieses Jahr war die Strecke etwas abgeändert worden wegen Baustellen, so dass die Steigung (rauf und runter) durchaus zur Herausforderung wurde. Hohes Tempo bei den Abfahrten und Beschleunigung beim Aufstieg, ausserdem etwas Gegenwind riss die Gruppen immer wieder etwas auseinander und liess die Grossen im Wind stehen. Die Tief-Fahrerinnen rollten windschlüpfrig davon! 32.5km werden zurü



Interlaken Pararace, 08. August 2021
Eine wunderbare Kulisse lädt die Sportler und Sportlerinnen aus dem Behinderten- und dem Inlinesport am 8. August 2021 in Interlaken ein. Damit beginnt die Swiss-Skate-Tour 2021. Die HandbikerInnen wie Heinz Frei oder Manuela Schär, Marcel Hug, die etwas später dann erfolgreich sind in Tokyo an den Paralympics sowie Tobias Lötscher, unser Tobinator aus Nottwil, der mit uns manchmal trainiert, sind am Start.

Die RennrollstuhlfahrerInnen, Handbikes und Para-Cycling-Athleten sowie Inline-SkaterInnen fahren auf dem ehemaligen Flugplatzgelände einen für Zuschauer attraktiven Rundkurs und liefern sich ein spannendes Rennen. Der Marathon (42,2km) bedeutet 14 Runden. 

Das renommierte Rennen in Biel Certina Inline-Race und auch Inline am Belpathlon fallen erneut wegen Corona ins Wasser bzw. werden auf 2022 verschoben.

46ac27c8-3b02-444e-8ec3-68cc7d0a0823
4d227f09-c9e7-4d6b-a13e-e19318be5be5
be8ea574-4eea-423c-9d66-04c4d615b80e
a2e5c825-ca56-4658-8d2a-4638aac6819c
899e0b88-6e7e-4b05-a118-badea244ae9e
0a5da5a2-4ee3-4cee-b3d3-1af94278984a
06b9e4f6-bbbf-458a-9311-905e039e56b4
1bce80d2-4c22-4509-a468-2097a5dd3d2e
39a2091a-65f7-4e85-aa64-11fc04e53a78
e5b52757-0a53-448a-9e4c-2e444f50a8f3
ddeb9f3b-553a-4b46-b52d-c92185f5ea16
d96746dd-31ef-4dae-9215-75cdf96818de
9c4fd4f2-2ce7-4caf-8681-15f44baf54cb
910c1ba4-066f-449c-a47b-43607f4895ce

> Resultate / Details anzeigen


Schauinsland-König 2020, 13. September 2020

Auch in Corona-Zeiten kann das Einzelzeitfahren in Freiburg im Breisgau stattfinden. Und es ist beinahe schon eine Tradition, dass die Flüsser bei diesem Bergrennen mit ca. 800 Meter Höhendifferenz die 11 Kilometer mitrollen. Zwar ist das Bergrennen auch bei vielen Renn-Velo-FahrerInnen beliebt, Einräder, Skiroller und andere Gefährte auf Rollen und Rädern kämpfen sich die streckenweise 12prozentige Steigung hoch.

Über Jahre dominierte Jens Kohler, der Lokalmatador, diese Strecke.
Dieses Jahr wird Hans Schauinslandkönig und belegt mit 52 Minuten Platz eins. Bravo! Auch Sonja, Züri, René und Pascal sorgen dafür, dass nicht nur Freiburger bei diesem Bergrennen die schnellsten sind. Mango-Gelbe sind laufen und rollen den Ortskundigen die Ehre ab. Gerne sind wir nächstes Jahr wieder mit dabei.

> Resultate / Details anzeigen

SL2
SL3
SL4
SL5
SL6
SL7
SL8


Inline Skate Tour in Oekingen / 30. August 2020
Unglaublich, aber wahr! Zur Vorbereitung des zweiten (und letzten) Rennen dieses Jahr in der Swiss Skate Tour dürfen wir schon wieder die Regenrölleli montieren. Temperatur (Ende August!) 11 Grad. Die Motivation für das Rennen im Vorfeld war auch schon grösser, aber Beni (aus dem Inline-Team Mittelland) und grosser Organisator der Swiss Skate Tour holte die Crème de la Crème nach Oekingen. Und wir fuhren so gegen den Weltmeister im Marathon durch den Regen. Wieder ein spezielles Rennen!

> Resultate / Details anzeigen


fff3c776-18b7-4576-9883-c3bbc88e575e
649c1169-58a4-4396-8f93-97c6f301f701
b68edea1-7310-46b5-862b-b29c6a2f6b4b
ca962631-dafe-4936-b5ad-71a87d416678
eda403c3-1b38-4aeb-b01b-8d2a79d5704b
a0507243-b6c2-4284-8d3c-331d73dbb2ad
5d99d55f-e47c-430d-aec1-38203563180e
163319cb-aa54-4f32-b53d-79a0dcf5dbd4
3c5c3063-3229-4690-97ab-dddfd2122f36
83d5676d-2faa-408e-b94e-5712e768e544
5d7738e9-2420-471a-b560-0f16c96136bf
8f029ba3-145b-4a89-a1ff-dd020b9ba1dc


Inline Skate Tour in Ruggell / Liechtenstein, 22. August 2020
Nach längerer Renn-Absenz durften wir wiedermal starten. In Liechtenstein war - wie im letzten Jahr - jedoch von Vorteil, mit Regenrollen zu fahren; im Vergleich zum letzten Rennen hier war es dieses Jahr um einiges wärmer. Mangogelb war in den Startboxen (mit 1.5m Abstand) da und dort zu erkennen und sorgte später auch immer wieder für Farbtupfer im Feld. Gute Zeiten und gute Leistungen mit Sonja auf dem Podest. Bravi!
 

> Resultate / Details anzeigen



Unterland-Stafette in Bülach, 26. Januar 2020

 Bereits sehr früh starteten wir mit der Inline-Outdoor-Saison, dieses Jahr. Anbei die Eindrücke aus Bülach, selbstverständlich mit Podestplätzen in Mangogelb! 

 

Bildschirmfoto 2020-05-07 um 18.58.58
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 18.59.13



Berlin Marathon, 27. und 28. September 2019

Noch unmittelbar vor dem Start sorgten heftige Regenschauer dafür, dass das Rennen zunächst verschoben werden musste. Entsprechend nass und rutschig waren die Straßen für die Athleten. Das führte dazu, dass sich die Spitzengruppe der Herren über die Strecke hinweg immer weiter verkleinerte. Entsprechend hoch war das Gerangel im Feld, denn jeder Fahrer wollte möglichst weit vorne fahren.
Auf dieser schmierseifenartigen Strecke verlor man ca. 20 Minuten gegenüber normalen, trockenen Verhältnissen. 

> Resultate / Details anzeigen


Mittelland rollt (Kriegsstetten), 25. August 2019

Mit rund 200 TeilnehmerInnen wurde die letzte Etappe der Swiss Skate Tour 2019 ausgetragen. Die Strecke verlangte den Skater und Skaterinnen alles ab. Mehrere happige Anstiege waren zu bewältigen. Bei der Langstrecke war die Runde über acht Kilometer viermal zu absolvieren. Neun mangogelbeFahrerInnen unseres Teams waren dabei und absolvierten die vier Runden Langdistanz in Oekingen.

 

 

  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 19.07.50
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 19.07.56
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 19.07.37
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 19.07.43
68848769_2441413739286853_1271243326716116992_o Kopie
68922732_2441417809286446_3914668974394048512_o Kopie
68998947_2441417389286488_7383975442492948480_o Kopie
68724443_2441419235952970_1721841677317963776_o Kopie
68661081_2441417355953158_7176497692820897792_o Kopie
69515087_2441419712619589_6982612883280494592_o Kopie
69168490_2441415732619987_709915883090214912_o Kopie
69334112_2441420719286155_8208739988028784640_o Kopie
68918520_2441421615952732_4383308472561696768_o Kopie
69180634_2441422012619359_3036312883500679168_o Kopie
69475889_2441415802619980_4280974464348323840_o Kopie
69546837_2441421572619403_1636579330882535424_o Kopie
69609284_2441419902619570_9017381831925825536_o Kopie


> Resultate / Details anzeigen


24 Stunden Rennen / Calafat in L’Ametlla de Mar, Spanien, 22. Juli 2019

Die Skater hatten die Wahl zwischen 6, 12 oder 24 Stunden, als Solo oder als Mannschaft.
Die Veranstaltung wurde auf dem Motorradkurs von Calafat organisiert.

Wegen des starken Winds, der häufig auf der Stecke weht, wird sie als eine der härtesten der Welt angesehen.Kategorien.
Gratulation zum 3. Platz in der Gesamtwertung des 24h Rennens und zum 1. Platz in der Kategorie «Routier» (3 bis 6 Teilnehmer).
 

> Resultate / Details anzeigen


World Roller Games 2019 Barcelona, 14. Juli 2019

Speed skating includes three competition categories: track, road and marathon, and races are held that range from 100-metre sprints to a 42,195-metre marathon. Strategy, endurance and speed are essential in this exciting discipline, pushing the mental and physical strength of athletes to the limit.
In Barcelona waren für die Frauen Nadja Wenger, Karin Gabriel und Sonja Buholzer unterwegs. Bei den Herren rollte Hans Küchler mit um die Wette.

> Resultate / Details anzeigen


Bergzeitfahren Schauinslandkönig, Freiburg im Breisgau, 14. Juli 2019 

Egal ob mit Rennrad, Tourenrad, Mountain Bike, Tandem, Klapprad, Kinderradanhänger, HPV, Einrad, Gravel & Cross, mit oder ohne Handicap, mit Inlineskates oder Skiroller...
Alle sind beim Kampf gegen die Uhr hinauf zum Gipfel des Freiburger Hausbergs Schauinsland mit vollem Einsatz auf der Bergstrecke von 11.5 km und 780 Höhenmetern dabei.

  • 3NZgoOw-hTOHCxAulMgVOuD29vZUgW-LXc2_6xDZ0_c-2048x1536
  • CYNUOSsBYwd7QriXCWOsNakfmyxcjYt1OzZLIHPnjQs-2048x1536
  • IVwO-wLCw5zMVK8581kkZT1XAeomnjpG9vrUOVQMlY0-1536x2048
  • D8pT9pSY7hjNxwmB7BBd5eOlngPwuuY-KBWqCdENZOo-96x128
  • Fu2e_cRdCZZlop-6vXv2pGNeGUAd3gQgg692bQXq-YI-2048x1536
  • IMG-20190714-WA0000_1

> Resultate / Details anzeigen


Gigathlon, 28. bis 30. Juni 2019

Unsere Frauen Yvonne, Wilma und Lydia waren tapfer dabei am Gigathlon der Zentralschweiz und dürfen mächtig stolz sein auf ihre Giga-Leistung. Bravi!

  • 20190628_151107
  • 20190629_184741
  • 20190628_152701
  • IMG-20190628-WA0028
  • IMG-20190628-WA0018
  • IMG-20190628-WA0031
  • 20190628_175422
  • 20190628_185158_1
  • 20190628_192359
  • 20190629_050617
  • 20190629_084654
  • 20190629_085642
  • 20190629_160340
  • 20190629_192530
  • 20190630_205054

> Resultate / Details anzeigen


Linthmarathon, 22. Juni 2019

Durch die grüne Linthebene und den Ort Wangen führt die traditionsreiche Marathon- und Halbmarathon Distanz. Dieses Jahr bereits zum 22. Mal. Einige vom Inline-Team LLV Flüss sind dabei.

  • Linth19_3
  • Linth_19_4
  • Linth19_1
  • Linth19_2
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.21.05
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.23.53
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.22.40

> Resultate / Details anzeigen


Certina Inline Race Biel, 7. Juni 2019 - Halbmarathon

Bereits seit 16 Jahren führt das Certina Inline Event im Vorfeld des 100 km Laufes durch die Altstadt der Uhren-Stadt Biel. Spitzen- und Breitensportler stehen gemeinsam am Start des Halbmarathons.

Im Vorfeld des 100 km Laufes herrscht immer eine besondere Atmosphäre auf dem Zentralplatz in Biel. Die Strassen an diesem Freitag sind bereits von vielen Schaulustigen gesäumt. Bei vielen Top-Athleten steht das Certina Inline Race regelmässig auf dem Jahresplan. Aber es war nass am Rennen, weil es vorher mächtig geregnet hatte.

  • Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.38.40
  • Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.40.47_1
  • Biel_19

> Resultate / Details anzeigen


Inline Race Liechtenstein, 12. Mai 2019

Zum ersten Mal findet in Ruggell das "Inline Race Liechtenstein" statt. Das Rennen wird auf einem interessanten, schnellen und gut asphaltierten Rundkurs durchgeführt. Die Strecke führt durchs Dorfzentrum und vorbei an Rheintaler Feldern und Wiesen.  (Zehn Runden à 2km)

BRAVO Flüsser! Zahlreiche Podestplätze - Herzliche Gratulation!

  • Z3NHxIDYnUhNV0N6y4vYizgjhzherq6M7GsOwIWHZ2Y-2048x1152_1
  • Bildschirmfoto 2020-05-16 um 17.27.38
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 20.59.47
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.16.07
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.28.31
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.19.17
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.31.42

> Resultate / Details anzeigen


Hulftegg-Stafette, Mühlrüti im Toggenburg SG, 4. Mai 2019

Auch polysportiv sind wir gerne unterwegs und können in verschiedenen Team mit den besten mitkämpfen. Und dafür reisen wir auch weit ins Toggenburg. Leider wird in Zukunft die Inline-Strecke nicht mehr durchgeführt. Schade! Aber schön war's!

  • x-qlea9Y6i126J7-eCQOsGrN8s50tmM2tpd1KFD795Y-2048x1536
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 18.16.29
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 18.15.42
  • UR1Tl-zBXXIS_axS3XKRvnNJs4KH7xJfjnDIhHuHQpU-2048x1536
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 18.16.17
  • Bildschirmfoto 2020-05-14 um 18.16.01
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.47.39
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.47.49
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.47.57
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.48.16
Bildschirmfoto 2020-05-07 um 21.43.30

> Resultate / Details anzeigen

Fotos von verschiedenen Team-Mitgliedern