Verein Swiss Inline Sponsoren 2018
Veranstaltungen Team Training Fotos Resultate Jahresprogramm Sponsoren Tipps

Wie pflege ich meine Inlineschuhe? 

 

 

Dreckige Rollen, Reinigung nötig!

Die Schienen und den Schuh mit einem weichen Lappen reinigen...

Anschliessend die Schiene mit einem korrosionsschützenden Spray einsprühen (ölhaltig)...

Der Schuh kann mit Imprägnierungsspray für Textilien eingesprüht werden...

  Die Rollen vorgängig mit geeignetem Schlüssel von den Schienen lösen...










  Die Kugellager mit Spezialschlüssel aus den Radnaben herausdrücken...






  Die Kugellager mit einem weichen Lappen oder Zahnbürste reinigen und anschliessend in ein Behälter mit Reinigungsflüssigkeit (Citruslösung) einlegen...

Diesen Behälter nun nach ca. 5 Minuten leicht schütteln und wieder 10 Minuten stehen lassen. (Dies ist die Schnellvariante, Kugellager können auch länger eingelegt werden)...
  Die Rollen mit Wasser reinigen und trocknen. Auf Mängel überprüfen












 
Die Kugellager nun aus dem Behälter herausnehmen und zum Trocknen auf eine Zeitung (Haushaltpapier, sauberer Lappen) legen...

 

 
Die Lager nun ölen (Oelspray, spezielles Oel WD40).

Die geschmierten Lager nun wieder in die Radnaben eindrücken. Dabei die "Spacer" (Abstandshalter zwischen den Lager) nicht vergessen!

Die kompletten Räder in die Schiene einsetzen und mit den Schrauben festdrehen.

 

Nun steht dem Inlinevergnügen nichts mehr im Wege und die bevorstehenden Rennen können fast reibungslos gefahren werden :-)

mf 

 

 

 
created by IAG zum SeitenanfangSeite drucken...